Was braucht es?
– Eine engagierte Lehrerin, in diesem Fall Frau Katja Krumbeck, Kunstlehrerin am LGG Ludwig-Georgs-Gymnasium Darmstadt
– Motivierte und kreative Schüler – die Schüler des Kunst-Leistungskurses waren dies kurz vor dem anstehenden Abitur
– Eine Gelegenheit – Die Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) hat die TeilnehmerInnen mit offener Aufgabenstellung:
* Wie sieht ein normaler Tag in 25 Jahren aus?
* In welchen Gebäuden bewegst Du Dich?
* Wie sieht Dein Umfeld aus?
nach deren Visionen und Ideen rund um reale und virtuelle Gebäude gefragt.

Wir gratulieren Mathis Fadel für den 1. Preis in der Kategorie Kreativität (Entwurfsqualität) mit seiner Idee „Mix in the box“. Dahinter verbirgt sich eine 1-Raumwohnung „Box“ mit 20 m² Fläche, bestehend aus dem Wohnraum, einer Hoch- und Tiefbox mit beweglichen Einbauten. Mal kann der Raum als Schlafzimmer, mal als Wohnzimmer fungieren. Diese Flexibilität entsteht, indem man Küche, Sofa, Kommode oder Bett mit Hilfe modernster Technik (Smartphone, Sprachsteuerung oder intelligenter Steuerung) beliebig hoch und runter steuern kann. „Großer Komfort trotz kleinem Raum“ verspricht der kreative Kopf Mathis Fadel. Eine tolle Vision weit in die Zukunft hinaus, im Zeitalter von Platzmangel in Städten, denn diese kleinen Module können mehrfach nebeneinander oder übereinander angeordnet werden. Der Preisträger setzte seine Ideen dann auch noch grafisch mit Hilfe einer Planungs- und Layoutsoftware perfekt um und baute noch ein entsprechendes Architekturmodell zur Veranschaulichung. Wir, als im Bau Involvierte, konnten kaum glauben, dass dieser Entwurf von einem Schüler ausgearbeitet worden ist; man hätte eher einen Architekturstudenten im höheren Semester dahinter vermutet.

Der Preis wurde i.R. einer Preisverleihung an der Frankfurt University of Applied Sciences durch Prof. Dr. Jochen Abel überreicht. Es handelt sich jeweils eine Eintrittskarte für die Messe Light + Building im September 2020 in Frankfurt/Main sowie die Möglichkeit, die eigenen Modelle und Plakate auf dem dortigen Messestand der Frankfurt UAS auszustellen.

 

KONTAKT

FADEL_RAUMIDEE GmbH & Co. KG
Dieburger Straße 100
64287 Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-669 10 34
Telefax: +49 (0)6151-669 18 90

E-Mail: info@fadel-raumidee.de
Internet: www.fadel-raumidee.de

Öffnungszeiten

Unsere Geschäftszeiten sind:

Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr

Öffnungszeiten Showroom ohne Voranmeldung:

Fr 14-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr
sonst nach Terminabsprache